Kristallzucker

Kristallzucker, auch bekannt als Saccharose, ist eine Zuckerart, die aus der Zuckerrübe oder dem Zuckerrohr gewonnen wird. Kristallzucker besteht aus zwei Einfachzuckern, Glukose und Fruktose. Diese Zuckerart wird häufig zum Backen und Kochen verwendet, da sie sich leicht in Flüssigkeiten auflöst und einen süßen Geschmack hat.

Kristallzucker kann auch zur Herstellung von Süßigkeiten, Eiscreme und anderen süßen Leckereien verwendet werden. Er sollte in Maßen verzehrt werden, um eine Gewichtszunahme zu vermeiden.

Definition Kristallzucker von zuckerwerk.org © 2022. Alle Rechte vorbehalten.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner