Milchzucker (Lactose)

Milchzucker (auch Lactose oder Sandzucker) ist ein Zucker, der in Milch und Milchprodukten enthalten ist. Dabei handelt es sich um einen Zweifachzucker (Disaccharide). Dieser besteht zu je einem Teil aus Traubenzucker und Schleimzucker.

Lactose enthält in etwa die gleiche Menge an Kalorien wie raffinierter Zucker, ist aber wesentlich leichter zu verdauen.

Ohne Milchzucker wäre die Produktion von Joghurt nicht möglich.

Definition Milchzucker von zuckerwerk.org © 2021. Alle Rechte vorbehalten.