Zweifachzucker (Doppelzucker)

Zweifachzucker oder Disaccharide sind organisch-chemische Verbindungen: Sie setzen sich aus zwei Einfachzuckern (Monosaccharide) zusammen.

Der bekannteste Zweifachzucker ist der Haushaltszucker (Saccharose).

Weitere Disaccharide sind zum Beispiel:

Definition Zweifachzucker von zuckerwerk.org © 2021. Alle Rechte vorbehalten.