Malzzucker (Maltose)

Malzzucker (Maltose) gehört wie Milchzucker und Haushaltszucker zu den Zweifachzuckern (Disacchariden) und ist ein Abbauprodukt von Stärke. In der Industrie wird er aus gekeimter Gerste gewonnen.

Klassischerweise ist Maltose ein Bestandteil von Malzbier. Des Weiteren findet man Malzzucker in folgenden Produkten:

  • Bier
  • Brot
  • Pasta
  • Kartoffeln
  • und vielen weiteren süß schmeckenden Produkten

Außerdem entsteht er in kleinen Mengen im menschlichen Verdauungstrakt bei der Digestion.

Definition Malzzucker von zuckerwerk.org © 2021. Alle Rechte vorbehalten.