Vollrohrzucker

Vollrohrzucker wird aus dem Zuckerrohr hergestellt. Dabei wird das Zuckerrohr ausgepresst und eingekocht. Vollrohrzucker bleibt unraffiniert und wird im letzten Schritt lediglich gemahlen. Sein größter Bestandteil ist Saccharose.

Durch diese Herstellungsweise bleiben Mineralstoffe, Spurenelemente und Vitamine erhalten. Deshalb hat Vollrohrzucker einen besonders starken Eigengeschmack und eignet sich zum Süßen von Gebäck, Getränken, Kaffee und Tee.

Definition Vollrohrzucker von zuckerwerk.org © 2021. Alle Rechte vorbehalten.